Anfragen Buchen

Sehenswürdigkeiten rund um das Parkhotel Seefeld

Seen der Olympiaregion Seefeld / Region
Von jeher ist die reizvolle Landschaft des Seefelder Plateaus von Seen bestimmt worden. Lesen Sie mehr über die einzelnen Seen, ihre Besonderheiten und ihre Geschichten.

Leutascher Geisterklamm / Leutasch
Mitten in unberührter Natur: hier treffen Sie auf die Welt der mythischen Sagen, von Kobolden, Geistern und Zwergen. Wenn Sie genau hinsehen und hören, zeigt sich Ihnen vielleicht eines dieser Wesen. Lassen Sie sich begeistern vom Zauber des 3000m langen Weges!

Ganghofermuseum / Leutasch
Ein Plätzchen der kreativen Schreibkunst, so diente es für den Schriftsteller Ganghofer. Über ihn, sowie über das Jagdwesen und die Dorfgeschichte Leutaschs erhält man hier einen Einblick. Kulturgenuss der besonderen Art.

Friedensglocke und -weg / Mösern
Einfach beeindruckend: Die Friedensglocke auf dem äußeren Westhügel von Mösern. Sie ist nicht nur die größte Glocke Tirols, sie dient als gewichtiges Symbol des Zusammenhaltes und der guten Nachbarschaft im Alpenraum.

Kalvarienberg / Mösern
Ein Weg zwischen herrlicher Natur und Religion: der Serpentinenweg mit 11 bildstockartigen Stationskapellen führt zum Möserer Kalvarienberg. Nicht nur für Kunstliebhaber absolut sehenswert.

Alte Zäune / Mösern
Zäune dienen nicht nur als Begrenzung, sie dienen auch zum Schutz. Verschiedenste Zaunarten schmücken die Landschaft von Mösern. Staunen Sie auch über die handwerklichen Fertigkeiten der Zaunbauer.

Bienenlehrpfad / Reith
Spannende Naturkunde für die ganze Familie: auf dem Bienenlehrpfad in Reith erfahren Sie auf insgesamt neun Stationen alles über die Honigbiene. Gemütlicher Wanderweg mit Bänken zum Rasten.

Kulturwanderweg / Reith
10 Stationen voller Geschichte zu den Höhen und Tiefen der Ortschaft, sowie zu Sagen und Mythen, die hier in Reith zu Hause sind. Kultur & Geschichte erwandern: ein interessanter Ausflug.

Porta Claudia / Scharnitz
Die Grenze zwischen Bayern und Tirol: Errichtet zum Schutz ragt in Scharnitz die Ruine der gewaltigen Festungsanlage „Porta Claudia“ in die Höhe. Ein Stück beeindruckender und längst vergangener Geschichte.

Isarursprung / Scharnitz
Die Isar: ausgezeichnete Wasserqualität, umgeben von wunderschöner Landschaft inmitten des Naturschutzgebietes. Beeindruckend nicht nur für Wassersportler und Dichter wie Hermann Hesse, die Isar ist für jedermann einen Besuch wert.

Seekirchl und Pfarrkirche St. Oswald / Seefeld
Die Seekirchl ist das Wahrzeichen von Seefeld und lädt in den Sommermonaten zu evangelischen Gottesdiensten ein. / Die Pfarrkirche St. Ostwald ist aufgrund des Hostienwunders eine der berühmtesten Wallfahrtsstätten Tirols.

Steinkreis und Kreuzweg / Seefeld
Alte Religion trifft neue: an einem der stärksten mystischen Plätze der Region wurde zur Sonnwende 2000 der Steinkreis mit den 12-Apostel-Stelen fertig gestellt. Eine ganz spezielle künstlerische Sehenswürdigkeit.

Sie benutzen einen alten Browser, es kann zu Darstellungsproblemem kommen und Sie sehen eventuell nicht alle Inhalte. Informationen zur Aktualisierung des Browsers erhalten sie hier: browsehappy.com.